RUB » MB » ING International » Outgoing » Praktikum im Ausland

Outgoing - Praktikum im Ausland

Das Auslandspraktikum bietet die Gelegenheit erste Berufserfahrung zu sammeln und einen Einblick in die Arbeitsabläufe anderer Kulturen zu bekommen. Es gibt zwei Wege, wie Sie an Ihr Wunschpraktikum kommen, Eigenregie oder Sie wenden sich an eine Vermittlungsorganisation. Folgend möchten wir Ihnen zwei Organisationen vorstellen. Das International Office bietet Ihnen weitere Informationen zum Thema Auslandspraktikum. Für Ingenieure sind auch fast immer Praktika unter den Stellenangeboten des IO zu finden.

IAESTE

Die International Association for the Exchange of Students for Technical Experience, kurz IAESTE, ist eine internationale, unpolitische, unabhängige Organisation zur Vermittlung von Praktikumsplätzen im Ausland. IAESTE vermittelt besonders Praktikanten für die Bereiche Ingenieur und Naturwissenschaften weltweit. Auch wir an der RUB haben eine IAESTE Hochschulgruppe.

Weitere Infos zu Arbeitgebern, Finanzierung oder Kontaktinfos finden Sie auf den Seiten von IAESTE!

IASTE
AIESEC

AIESEC

Die Association Internationale des Etudiants en Sciences Economiques et Commerciales (AIESEC) ist die größte internationale Studentenorganisation. Besonders stark ist AIESEC in Brasilien, Deutschland, Indien, Polen und der Türkei vertreten, wo es Lokalkomitees oder Initiativgruppen, unteranderem auch an der RUB, gibt.

Das Ziel der Organisation ist die Förderung der Völkerverständigung und die Ausschöpfung des Potentials unserer Gesellschaft insbesondere durch Austauschprogramme und Seminare.

Weitere Infos zu Seminaren, oder Kontaktinfos finden Sie auch auf den Seiten von AIESEC!

Maja (SEPM, 7. Semester) absolvierte ihr Praktikum in Michigan, USA:

„Ich habe in Deutschland im 6. Semester einen Studentenjob in einem lokalen Unternehmen gefunden. Glücklicherweise haben wir ein Werk in den USA. Nach einiger Einarbeitungszeit in Deutschland bekam ich die Möglichkeit in den USA für 3 Monate zu arbeiten.“

Maria (MB, 2. Semester Master) absolvierte ihr Praktikum in Moskau, Russland:

„Das Praktikum im Bereich Anlagenbau hat mir sehr geholfen einen Einblick ins Berufsleben zu erhalten. Eine Praktikumsstelle im Ausland zu organisieren ist zwar mit großem Aufwand verbunden aber es lohnt sich! Meine Erfahrungen durch das Praktikum haben mir bei der Suche nach einem Job geholfen. Ich kann ein Praktikum im Ausland jedem ans Herz legen!“